„Regional geprägt – National verankert – International vernetzt“

Das Neuste

Wir gratulieren – Forschungspreis für Arbeit über Joachim Raff

Wir gratulieren – Forschungspreis für Arbeit über Joachim Raff

Die Schweizerische Gesellschaft für Musikforschung (SGM) in Bern verleiht in unregelmässigen Abständen besonders qualifizierten Forscherinnen/Forschern einen Geldpreis. Wie kürzlich bekannt wurde, durfte der Archivleiter des Joachim-Raff-Archivs in Lachen, Severin Kolb, in diesem Jahr den Marta-Walter-Preis in Empfang nehmen. Seit bald zehn Jahren forscht der junge Musikwissenschaftler rund um...

mehr lesen
Joseph Joachim Raff, un compositeur suisse dans l’ombre de Liszt et de Wagner

Joseph Joachim Raff, un compositeur suisse dans l’ombre de Liszt et de Wagner

Der Westschweizer Radio- und Fernsehsender RTS (Radio Télevision Suisse) hat Joachim Raff auf seiner Webseite einen besonderen Platz reserviert. Der Artikel zur kürzlich ausgestrahlten, detailreichen Folgesendung von Cathrine Buser über Joachim Raff erschien am 7. Juni auf der Titelseite der RTS Kulturseiten und war noch Tage später ganz oben auf der Liste der meistgehörten Sendungen des...

mehr lesen
Eindrücke: Schwyzer Kulturwochenende vom 19.-21. April 2024

Eindrücke: Schwyzer Kulturwochenende vom 19.-21. April 2024

Das 7. Schwyzer Kulturwochenende stand vom 19. bis 21. April 2024 stand auch im Zeichen des Lachner Komponisten Joachim Raff. Am Freitag, 19. April 2024, spielte das Klavierduo Adrienne Soós und Ivo Haag in der Aula Seefeld Lachen Werke von Joachim Raff, Robert Schumann und Franz Liszt auf zwei Konzertflügeln. Severin Kolb, wissenschaftlicher Leiter des Joachim-Raff-Archivs, führte das...

mehr lesen
CD  Joachim Raff zur  Oper SAMSON erscheint am 20. Mai

CD  Joachim Raff zur  Oper SAMSON erscheint am 20. Mai

Trailer auf YouTube:hier Über 170 Jahre lang blieb SAMSON, die fünfaktige Oper des1822 im schweizerischen Lachen geborenen Romantikers Joachim Raff, ohne Uraufführung in einer Schublade verschollen. Vollendet im Jahr 1858, stand die Komposition noch unter dem starken Eindruck von Wagners Lohengrin, bei deren Uraufführung 1850 in Weimar Raff seinem Förderer Franz Liszt assistiert hatte. In der...

mehr lesen
Neu erschienene Dokumentation zur Lachner Erinnerungskultur an Joachim Raff

Neu erschienene Dokumentation zur Lachner Erinnerungskultur an Joachim Raff

Die neue Dokumentation von Res Marty mit dem Titel "Joachim Raff - Aspekte der Lachner Erinnerungskultur in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts" ist soeben erschienen. Der nachhaltige Erfolg von Künstlerinnen und Künstlern hängt nicht zuletzt auch davon ab, ob seine Werke überdauern. Dazu gehört, dass Kunstschaffende, Forschende und das entsprechende Publikum sich auch nach dem Tode der...

mehr lesen
Neue CD: Joachim Raff, Oratorium Welt-Ende Gericht – Neue Welt

Neue CD: Joachim Raff, Oratorium Welt-Ende Gericht – Neue Welt

Der Höhepunkt des Joachim-Raff-Jubiläumsjahres 2022 in Lachen war zweifellos die Aufführung des angekündigten Oratoriums. Der Gewandhauschor Leipzig und das Orchester Camerata Lipsiensis  überzeugten am 26. Mai 2022, zwei Tage nach Raffs-Geburtstag in der vollbesetzten Pfarrkirche in Lachen. Gregor Meyer, Dirigent der Gewandhauschöre Leipzig, leitete das grandiose Jubiläumskonzert. SRF2 und...

mehr lesen
Joachim-Raff-Archiv: Öffnungszeiten 2024

Joachim-Raff-Archiv: Öffnungszeiten 2024

Das Joachim-Raff-Archiv ist im 2024 jeden ersten und jeden letzten Samstag im Monat von 10.00 - 16.00 Uhr geöffnet. Den ganzen August 2024 bleibt das Archiv geschlossen. (Kurzfristige Änderungen bleiben vorbehalten) Der Eintritt ist frei. Für Führungen öffnen wir unsere Ausstellung auch gerne ausserhalb der regulären Öffnungszeiten.Kontakt: Res Marty, 079 212 98 25,...

mehr lesen
Jahresprogramm 2024

Jahresprogramm 2024

Das Jahr 2024 verspricht so manches musikalische Highlight. Schauen Sie selbst. Gerne laden wir Sie zu den Veranstaltungen ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Jahresprogramm zum Download: hier

mehr lesen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner