„Regional geprägt – National verankert – International vernetzt“

Oratorium: Welt-Ende – Gericht – Neue Welt

GewandhausChor Leipzig
Camerata Lipsiensis
Marie Henriette Reinhold, Mezzosopran
Andreas Wolf, Bariton
Gregor Meyer, Leitung

Programm:
Joachim Raff: «Welt-Ende – Gericht – Neue Welt» op. 212
Oratorium nach Worten der Heiligen Schrift

DER Höhepunkt des Raff-Jubiläumsjahres!

Rund um dieses Konzert finden in Lachen auch die offiziellen Jubiläumsfeierlichkeiten für die geladenen Gäste statt (200 Jahre Joachim Raff
und 50 Jahre Joachim-Raff-Gesellschaft Lachen). Für sein Oratorium «Welt-Ende – Gericht – Neue Welt» liess sich Joachim Raff in seinen letzten Lebensjahren von der biblischen Apokalypse inspirieren. Der Evangelist Johannes führt durch das Oratorium, grandiose Chorsätze und zwei wundervolle Alt-Arien verkörpern Ängste und Hoffnungen der Gläubigen; vier schauerliche Instrumentalsätze versinnbildlichen hingegen
die apokalyptischen Reiter. Allerhand stimmungsvolle und virtuose Passagen für die wundervollen Stimmen der GewandhausChöre und ebenso reiche Klangpaletten und Orchesterfarben für die Camerata Lipsiensis unter der Leitung von Gregor Meyer!

Start des Vorverkaufs: April 2022

Datum

Do 26 Mai 2022

Uhrzeit

19:30

Kosten

40.00 .-
Pfarrkirche Lachen

Veranstaltungsort

Pfarrkirche Lachen
Kirchplatz, 8853 Lachen, Schweiz
Kategorie
Joachim-Raff-Gesellschaft

Veranstalter

Joachim-Raff-Gesellschaft
E-Mail
info@joachim-raff.ch
Website
http://joachim-raff.ch/