„Regional geprägt – National verankert – International vernetzt“

Joachim Raffs Klangwelt in Musikbeispielen

Für seine vielfältige Musik inspirierte sich Joachim Raff an zahlreichen Quellen und Vorbildern. Darunter befinden sich auch verschiedene grosse Namen wie Beethoven oder Mendelssohn. Gleichzeitig prägte Raff mit seinen Werken etliche Komponist*innen späterer Generationen.

Im Vortrag «Wer hat’s erfunden?» nimmt uns der musikhistorisch versierte Ueli Gisi mit in die sinfonische Klangwelt von Joachim Raff. Anhand von verschiedenen Musikbeispielen wird diese in Vergleich zu jener von Vorbildern und Nachfolgern gestellt und direkt erfahrbar.

Freier Eintritt, Kollekte

Beschränkte Platzkapazität! Wir bitten um eine Reservation: info@joachim-raff.ch

Informationen 29. Januar 2022 als PDF downlaoden

Datum

Sa 29 Jan 2022

Uhrzeit

19:30
Joachim-Raff-Archiv Lachen

Veranstaltungsort

Joachim-Raff-Archiv Lachen
Seeplatz 1, 8853 Lachen, Schweiz
Kategorie
Joachim-Raff-Gesellschaft

Veranstalter

Joachim-Raff-Gesellschaft
E-Mail
info@joachim-raff.ch
Website
http://joachim-raff.ch/