„Regional geprägt – National verankert – International vernetzt“

Vergangene Veranstaltungen

Raff wieder in New York

Das New York Repertory Orchestra spielt am 19. Mai u.a. die von Joachim Raff bearbeitete Chaconne von Johann Sebastian Bach! Programmvorschau: NYRO Season Finale, May 19th (PDF)

mehr lesen

Sinfoniekonzert mit Joachim Raff

Samstag, 17. März 2018, 20.00 Uhr Kultur- und Kongresshaus Aarau Orchesterverein Aarau unter der Leitung von David Schwarb mit Pascal Deuber, Horn. Neben Richard Strauss, Jean Sibelius und Franz Schubert wird auch Joachim Raff gespielt: 1. Satz aus der Sinfonietta für 10 Bläser op. 188. Mehr Informationen…

mehr lesen

Eröffnungsfeier und Tagung: Raff-Archiv

Freitag 7. und Samstag 8. September 2018 Zur feierlichen Eröffnung des Joachim-Raff-Archivs veranstaltet die Joachim-Raff-Gesellschaft ein Symposium mit den folgenden Programmpunkten: Raffs Instrumentalmusik Raffs Vokalmusik Raff als Schriftsteller, Gelehrter und Pädagoge Raff-Rezeption, Werkverzeichnis und Gesamtausgabe Besichtigung des Joachim-Raff-Archivs Neben den wissenschaftlichen werden...

mehr lesen

Cellokonzert in Bern

Samstag, 23. Juni 2018, 19.30 Uhr Kultur Casino Bern, Grosser Saal Christoph Croisé, Violoncello, und Berner Symphonieorchester unter Mario Venzago Joachim Raff: Cellokonzert No. 1 Das Konzert wird wiederholt am Sonntag, 24. Juni 2018, 19.30 Uhr  

mehr lesen

Jubiläumskonzert des Medizinerorchesters Bern

Sonntag, 17. Juni 2018, 17.00 Uhr Eglise du Pasquart Biel/Bienne Zu seinem 50-jährigen Jubiläum spielt das Medizinerorchester Bern unter der Leitung von Matthias Kuhn zusammen mit Alexis Vincent, Violine und Samuel Niederhauser, Violoncello Kompositionen Schweizer Musiker in 50-Jahres-Schritten: 1868 Joachim Raff (1822–1882): Festmarsch op. 139 für großes Orchester (1867) 1918 Arthur Honegger...

mehr lesen

Musik und Texte von Joachim Raff

Sonntag 27. Mai 2018, 17.00 Uhr Kapelle im Ried Lachen Chorkonzert mit dem Badener Vokalensemble unter der Leitung von Professor Martin Hobi Lesungen: Res Marty; Textrecherche Severin Kolb Das Konzert wird auch am 25. Mai in Zürich und am 26. Mai in Baden aufgeführt. Zum Konzert: Konzerte des Badener Vokalensembles: Frühlingsluft -...

mehr lesen

Kammermusik-Lunchkonzert

Donnerstag, 17. Mai 2018, 12.15 Uhr Klubsaal im Kaufleuten, Zürich Andreas Janke (Violine), Christopher Whiting (Violine), Michel Rouilly (Viola), Christian Proske (Violoncello) Joachim Raff: Streichquartett Nr. 4 a-Moll op. 137 Ludwig van Beethoven: Streichquartett Nr. 11 f-Moll op. 95 «Quartetto serioso» Filmausschnitte aus «Le songe du luthier» Hinweis auf der Tonhalle-Website

mehr lesen

Exklusiver Kulturevent im Historischen Grandhotel Giessbach

27.–29. April 2018 Joachim Raff besuchte 1871 zusammen mit seiner Familie das Berner Oberland und damit auch das Hotel Giessbach. Die Tochter Helene Raff schreibt in ihrer eigenen Biografie auf Seite 38: «Wir hatten übrigens kein Wetterglück und mussten z.B. Interlaken verlassen, ohne nur ein einziges Mal die Jungfrau gesehen zu haben. Meine grösste Dummheit in dem klassischen Reiseland beging...

mehr lesen

HEKS-Galakonzert: Ein Fest der Romantik

Samstag, 24. Februar 2018, 19.30 Uhr Tonhalle Maag (Konzertsaal), Zürich HEKS, das Hilfswerk Evangelischer Kirchen Schweiz, organisiert ein Galakonzert mit dem Prag Royal Philharmonic unter Heiko Mathias Förster. Gespielt wird neben Werken von Dvořák, Fibich, Smetana und Rossini auch Joachim Raffs Italienische Suite (Ouverture). Der Erlös kommt vollumfänglich Projekten für Familien auf der...

mehr lesen

Das ChugaiDuo spielt Werke von Raff, Moszkowski u.a.

Sonntag, 4. Februar 2018, 14.00 Uhr Lavatersaal Kirche St. Peter, Zürich Andrii Chugai (Violine) und Oleksandr Chugai (Klavier) mit Ehrengast Natalia Gordeyeva (Violine) Programm: Myroslav Skoryk (1938*): Melodie Joachim Raff (1822–1882): Grosse Sonate für Violine und Klavier Nr.5 Op.145 Moritz Moszkowski (1854–1925): Suite für 2 Violinen und Klavier op.71 Dmitri Schostakowitsch (1854–1925): 5...

mehr lesen