Rückblick Generalversammlung 2021

Zum ersten Mal in ihrer fast 50-jährigen Geschichte fand die Generalversammlung der Joachim-Raff-Gesellschaft auf schriftlichem Weg statt. Die Beteiligung der Mitglieder an den Abstimmungen und Wahlen war sehr erfreulich und sei an dieser Stelle herzlich verdankt!

Die Auswertung der eingegangenen Stimm- und Wahlzettel hat ergeben, dass sämtliche traktandierten Geschäfte einstimmig angenommen worden sind. Unter anderem kann 2021 eine neue Mitgliederkategorie für Student*innen eingeführt werden (Jahresbeitrag: CHF 25.-). Auch die Wahlen erfolgten einstimmig. Der Vorstand heisst Enya Götte (Kassierin), Franziska Sagner (wissenschaftliche Beirätin und Konzertplanung) und Max Schwyter (Rechnungsprüfer) in seinen Reihen herzlich willkommen.

Der Vorstand freut sich auf die bevorstehenden Veranstaltungen und (physischen) Begegnungen mit seinen Mitgliedern und weiteren Kulturinteressierten aus nah und fern.