HEKS-Galakonzert: Ein Fest der Romantik

Samstag, 24. Februar 2018, 19.30 Uhr
Tonhalle Maag (Konzertsaal), Zürich

HEKS, das Hilfswerk Evangelischer Kirchen Schweiz, organisiert ein Galakonzert mit dem Prag Royal Philharmonic unter Heiko Mathias Förster. Gespielt wird neben Werken von Dvořák, Fibich, Smetana und Rossini auch Joachim Raffs Italienische Suite (Ouverture).

Der Erlös kommt vollumfänglich Projekten für Familien auf der Flucht zugute.

Programm auf der Website der Tonhalle